Snabble × HELLWEG: Scan & Go in acht Märkten in Berlin und Umgebung

HELLWEG Die Profi-Baumärkte - Scan & Go im Profi-Baumarkt

Scan & Go in einem Baumarkt? Welche Vorteile hat der Kunde? – Dafür gibt es mehrere Gründe: Kunden:innen scannen schon während des Einkaufs ihre Artikel selbst. Nach Start des Bezahlvorgangs generiert die App einen QR-Code, der an die eigens für Scan & Go bereitgestellte Kasse übergeben wird. Hier erfolgt eine unkomplizierte und schnelle Bezahlung. Eine wirkliche Kassenschlange gibt es nicht. Auch sperrige und unhandliche Artikel verzögern den Checkout nicht, da die Artikel nur einmal durch die Kunden:innen gescannt werden müssen. Ein perfektes Beispiel dafür ist ein großer Einkauf mit vielen Produkten. Diese müssen nicht mehr auf das Kassenband gelegt werden. Ein zusätzlicher Aufwand kann somit vermieden werden. Speziell in der Saison, in der Baumärkte kapazitiv aus allen Nähten platzen, führt Scan & Go zu einem angenehmen Einkauf.

Beim Besuch im Baumarkt geht es für den Heimwerker oft jedoch nicht um Eile oder Schnelligkeit. Man lässt sich Zeit und lässt sich ausführlich beraten. Durch den Self-Checkout ist es Mitarbeiter:innen, die normalerweise Kassen besetzen, wieder möglich, das Gespräch mit dem Kunden zu suchen. Genauso kann der Profi-Handwerker unter Zeitdruck einen schnellen Einkauf durchführen und muss sich nicht mehr an der regulären Kasse anstellen - denn hier gilt die Effizienz: Zeit ist Geld!

  • HELLWEG Die Profi-Baumärkte mit innovativer Self-Checkout Lösung
  • Regionaler Marktführer startet Scan & Go in 8 Märkten in Berlin & Umgebung
  • Self-Checkout Software von Snabble
  • Einkauf via Scan & Go über die Snabble-App

Scan & Go bei HELLWEG Die Profi-Baumärkte

Das HELLWEG Die Profi-Baumärkte Marktnetz zeichnet sich durch eine hohe Verdichtung und regionale Marktführerschaft aus, mit Schwerpunkten im Rhein-Ruhr-Gebiet und im Berliner Raum. Um die Branchenführung weiter auszubauen und die voranschreitende Digitalisierung in den HELLWEG Märkten zu fördern, haben sich Snabble und HELLWEG Die Profi-Baumärkte für eine gemeinsame Scan & Go Lösung im Berliner Raum entschieden. Ab sofort ist es möglich, in 8 Märkten in Berlin & Umgebung mit der Snabble App selbstbestimmt einzukaufen.

HELLWEG Die Profi-Baumärkte ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen. Das Unternehmen wächst überproportional mit einem erfolgreichen Bau- und Gartenmarkt-Filialkonzept und Online-Shops. Vom Dortmunder Firmensitz aus werden 95 HELLWEG Märkte in Deutschland und Österreich sowie 53 Bau- und Gartenmärkte des Schwesterunternehmens BayWa Bau & Garten in Süddeutschland betreut und gesteuert. Zur Unternehmensgruppe gehören außerdem die Gartencenter Augsburg mit sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen.

Über den Autor
 

Christopher Schröder ist Marketing-Spezialist bei Snabble. Er hat einen Master in Unternehmenskommunikation und coacht ein Football-Team.
Kontaktieren Sie Chris auf LinkedIn.

Die Zukunft des Einzelhandels ist jetzt. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Erfahren Sie mehr über Snabble und erhalten Sie alle aktuellen Informationen, indem Sie uns auf LinkedIn, dem Business-Netzwerk #1, folgen.

Jetzt auf LinkedIn folgen